Spendenaufruf

Liebe Freunde des Gradierwerks,

der Präsident des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen in Wiesbaden, Herr Prof. Dr. Gerd Weiß, hat in Würdigung der Vereinsarbeit für die Renovierungsarbeiten an unserem Sorgenkind Saline den jeweiligen Bauabschnitten immer Zuschüsse zur Verfügung gestellt.

Auch mit der Hilfe von Ihren Spenden und der Mitarbeit bei den Veranstaltungen war es möglich, die Sanierungsarbeiten durchzuführen.

Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen, liebe Gäste und Freunde unserer schönen Stadt! Es freut uns alle sehr, dass auch Ihnen das Gradierwerk am Herzen liegt.

Die nächsten Jahre wird es um die Erhaltung des Gradierwerkes gehen. Nach ca. 20 Jahren, also in 5 Jahren, muss das erste Reisigfeld ausgetauscht werden. Pro Feld werden ca. 250.000.– € benötigt. Wir brauchen also weiterhin Ihre Hilfe.

Bitte lassen Sie uns und unsere Saline nicht im Stich, helfen Sie uns, damit wir der Saline weiterhin helfen können.

Selbstverständlich erhalten Sie von uns eine Spendenquittung.

Wir danken im voraus für Ihre Hilfe.

Für Vorstand und Kuratorium

Lenz Weber

Spendenkonten

VR Bank Bad Orb/Gelnhausen eG:
Konto Nr. (IBAN): DE 16 507 900 00 000 8515590
BIC: GENODE51GEL

Kreissparkasse Gelnhausen:
Konto Nr. (IBAN): DE 31 507 500 94 000 1033681
BIC: HELADEF1GEL